Startseite | Übersicht | Archiv | Impressum          
Heiligenloh
 
Foto: © Frank Ambrosius
Foto: © Frank Ambrosius
Öffentliche Einrichtungen

Grundschule Heiligenloh

Wer sich über Heiligenloh informiert, soll wissen:
Es gibt sie noch – eine Grundschule in Heiligenloh, die im Jahr 2010 bereits ihren 40. Geburtstag feierte

Heiligenloh selbst und die umliegenden Nachbardörfer haben in den Jahren 1969 bis 1974 ihre eigenständigen Volksschulen aufgegeben.

In der Trägerschaft des Volksschulzweckverbundes ließen Heiligenloh selbst, Bockstedt, Natenstedt, Rüssen und Borwede am jetzigen Standpunkt eine Mittelpunktgrundschule bauen. Die Trägerschaft ging im Zuge der Gebietsreform auf die Stadt Twistringen über.

Die Stadt Twistringen lässt im Augenblick an zwei eigenständigen Standorten Grundschulkinder unterrichten. So auch in Heiligenloh, wo zurzeit 106 Kinder die Grundschule besuchen.

Sie finden hier eine Schule vor, die am Ortsrand gebaut, laufend modernisiert und erweitert wurde.

Der letzte große Um- und Anbau fandl im Sommer 2010 statt. Kurze Wege ins Dorf, in die unmittelbare vertraute Natur und zu den angrenzenden Sport- und Spielflächen gewährleisten den Kindern ein naturnahes und bewegungsfreudiges Lernumfeld.

An dieser Schule muss pädagogische Arbeit einfach gelingen - das meint das Kollegium und die engagierte Elternschaft.

Übrigens: In und am Schulgebäude finden Sie die Gemeindebücherei Heiligenloh und den Turnverein Heiligenloh (TVH).
Wer Schulalltag erleben will, muss einfach mal persönlich vorbeischauen. Wir laden dazu herzlich ein.

 

Grundschule Heiligenloh
Schulstraße 10
27239 Heiligenloh
Tel.: 04246/270
Fax: 04246/963088
Internet: www.gs-heiligenloh.de

 

 

Startseite | Tourismus | Wirtschaft | Daten & Fakten | Öffentliche Einrichtungen | Kunst & Kultur

Vereine | Fotogalerie | Gästebuch | Kontakt | Impressum | Übersicht | Archiv